Donnerstag - 28. Mai 2020    
Erweiterte Krebsvorsorge

 
Startseite |  Über uns |  Klassische Frauenheilkunde |  Weitere Angebote |  Kontakt |  Datenschutz |  Impressum

Krebsfrüherkennnungsuntersuchung


Die gesetzlichen Krankenkassen sehen aufgrund der Richtlinien zur Krebsfrüherkennung folgende Leistungen vor:

ab dem 20. Lebensjahr: Blutdruckmessung
Krebsabstrich
Tastuntersuchung des inneren Genitale
ab dem 30. Lebensjahr: zusätzlich Tastuntersuchung der Brust und Inspektion der Haut
ab dem 50. Lebensjahr: zusätzlich rektale Untersuchung und Standardtest auf okkultes Blut im Stuhl
ab dem 55. Lebensjahr: alle zwei Jahre rektale Untersuchung, Standardtest auf okkultes Blut im Stuhl
oder alle 10 Jahre Darmspiegelung
50. - 69. Lebensjahr: Mammographie-Screening
 

Wünschenswert und medizinisch sinnvoll können darüber hinaus sein:

  • Ultraschalluntersuchung der Brust
  • Ultrasschalluntersuchung des inneren Genitale (Gebärmutter, Eierstöcke)
  • HPV-Test vom Gebärmutterhals




 
 

 
Frauenärztliche Praxis
Dr. med. Elke Warmuth
Jann-Berghaus-Straße 6
26603 Aurich
Tel. 04941 180909
info@warmuth-aurich.de
  Telefonische Erreichbarkeit:
Mo. 8.00 - 16.00 Uhr
Di.  8.00 - 17.00 Uhr
Mi.  8.00 - 13.00 Uhr
Do. 8.00 - 18.00 Uhr
Fr.  8.00 - 13.00 Uhr
Letzte Aktualisierung:
März 2017

Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen
[ Netscape und Firefox: STRG+D ]

© 2012 · steinweg.net